Im historischen Stadtkern

Brandenburg an der Havel

Caritas-Seniorenzentrum
St. Benedikt

In der Wasserstadt Brandenburg, zwischen St.-Annen-Promenade und St. Paulikloster, direkt an der historischen Stadtmauer und in Bahnhofsnähe liegt unser Caritas-Seniorenzentrum St. Benedikt. Senioren leben hier mit dem sicheren Gefühl, je nach Bedarf die richtige Unterstützung zu erhalten.

Das 1997 erbaute Caritas-Seniorenzentrum bietet mit seinem Seniorenwohnhaus, der Tages- und Kurzzeitpflege und dem Seniorenheim ein vielfältigen Versorgungsangebot für Seniorinnen und Senioren. 

Es wird eingerahmt von einer wunderschönen Gartenanlage und ist direkter Nachbar der katholischen Kirchengemeinde Heilige Dreifaltigkeit, mit der es eine enge Zusammenarbeit gibt. Ein privater Zugang zur St.-Annen-Promenade führt direkt ans Wasser, wo sich Enten und Schiffe beobachten lassen und man beim Spazierengehen oft auf bekannte Gesichter trifft. 

Das Seniorenheim hat 79 Pflegeplätze in 33 Einzel- und 23 Doppelzimmern mit Bad. Einige Bewohnerinnen und Bewohner teilen sich zu zweit ein Bad.  Die Zimmer können nach Geschmack mit eigenen Möbeln eingerichtet werden. Das Seniorenheim hat eine sehr familiäre Atmosphäre. Beliebtester Treffpunkt ist die Cafeteria auf deren Freisitz sich mit Blick auf das St. Paulikloster Kaffee und Kuchen genießen lässt. In dem großen Festsaal finden viele Veranstaltungen und Hausfeste statt. Auf jeder Etage ist eine gemütliche Wohnküche mit großem Balkon und eine Sitzecke, wo es sich nett mit Nachbarn plaudern lässt.

    • Hochqualifizierte Pflege und Betreuung
    • enge Kooperation mit Ärzten, Physiotherapeuten, Logopäden und Apotheken
    • abwechslungsreiche saisonale Küche, bei Bedarf Diät oder Schonkost
    • Zimmer- und Wäschereinigung
    • Angebote für Freizeitaktivitäten und Gesundheitsvorsorge
    • Gottesdienste und seelsorgerlichen Beistand nach Wunsch
    • individuelle Beratung und Hilfe bei Alltagsproblemen
    • Feste und Ausflüge
    • Vermittlung von Dienstleistungen, z. B. Friseur, Fußpflege, Bekleidungsverkauf
    • Haustiere nach Absprache möglich

Pflegegrade   

Einzelzimmer

 Doppelzimmer

Ihr monatlicher einrichtungseinheitlicher Eigenanteil
1
 1.772,90 €  1.772,90 €
2 - 5  1.420,84 €  1.420,84 €

 

Stand: Januar 2017

Die Preise beziehen sich auf 30,42 Tage. Die Höhe des bereits berücksichtigten Kassenanteiles pro Pflegegrad können Sie im Ratgeber nachlesen.

Mit den Pflegekassen bestehen Verträge. Der Eigenanteil wird ggf. vom Sozialhilfeträger übernommen.
Wir beraten Sie gerne.



In der Seelsorge geht es um das Da-Sein, Mitgehen, Innehalten, Wahrnehmen, Zuhören, Erinnern, Verstehen, Teilen, Bleiben, Beten, Los-Lassen…

Es geht um die ganzheitliche Sorge um den Menschen.

Seelsorge im Altenheim umfasst weit mehr als Gottesdienst und Sakrament. Es geht auch um die lebensgeschichtliche Begleitung und Beratung Älterer, die Hilfe und Unterstützung in Krisensituationen, die gemeinsame Suche nach Antworten auf die Fragen nach dem Lebenssinn, nach Leiden und Sterben sowie die Nähe, Verlässlichkeit und Sorge, um den alten, kranken Menschen. Altenheimseelsorge umfasst die seelsorgliche Begleitung der Bewohnerinnen und Bewohner, der Angehörigen und der Mitarbeiter/innen. 

Was heißt das konkret in unserem Haus?

Seelsorge für unsere Bewohnerinnen und Bewohner:

  • mehrmals wöchentlich Andachten im Andachtsraum des Hauses
  • Begleitung zum Gottesdienst der benachbarten Kirche
  • zweimal jährlich ökomenischer Gottesdienst für demenziell erkrankte Bewohner/innen
  • Gespräche mit unserem Pfarrer oder unserer Ordensschwester
  • besondere Unterstützung beim Einleben
  • Krankenkommunion, Krankensalbung
  • Sterbebegleitung und würdevolle Verabschiedung der Verstorbenen
  • jährlich im November Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Bewohner/innen

Seelsorge für Angehörige:

  • Begleitung der Angehörigen in Krisensituationen, z. B. bei Gewissenskonflikten oder Schuldgefühlen
  • Beratung bei medizinisch-ethischen Fragen
  • Vermittlung bei auftretenden Konflikten

Kirchengemeinde:

Kath Kirchengemeinde Heilige Dreifaltigkeit

www.hl-dreifaltigkeit.de