Grün und kleinstädtisch

Berlin-Lichtenrade

Caritas-Seniorenwohnhaus
Erna Lindner

Im Herzen von Lichtenrade, in der Bahnhofstraße, reihen sich Einkaufsläden und Cafés in kleinstädtischer Atmosphäre aneinander. Mehrmals im Jahr ist dies der Spielort für bunte Straßenfeste. In zweiter Reihe gelegen, empfängt Sie hier das Seniorenwohnhaus Erna Lindner inmitten einer schönen Grünanlage.

Das Seniorenwohnhaus Erna Lindner ist im südlichsten der Berliner Stadtviertel, in Lichtenrade beheimatet. Von der geschäftigen Bahnhofstraße aus erreichen Sie den Zugang zum Haus durch einen Torbogen in der Ladenzeile. Dahinter eröffnet sich die grüne Gartenanlage, die das Wohnhaus umgibt. Sofort fallen die vielen individuell gestalteten Sonnenbalkone der Appartements ins Auge. Rechter Hand stehen Mietern und Besuchern auch Parkplätze zur Verfügung. Ein kleiner Weg führt direkt auf den Eingangsbereich des Wohnhauses zu.
Im Haus erleichtert Ihnen ein Fahrtsuhl den Zugang zu allen Etagen. Wer sich gern bewegt oder sportlich aktiv sein möchte, dem steht das hauseigene Schwimmbad offen. Ganz oben in der fünften Etage ist das Büro der Seniorenberaterin zu finden. Sie steht Ihnen bei allen Fragen zur Seite. Gleich nebenan bietet sich der große und gemütliche Gemeinschaftsraum für gesellige Nachmittage und gemeinsame Aktivitäten an.  An klaren Tagen kann der Blick von der wunderschönen Dachterrasse aus bis hin zu den Feldern des Stadtrandes schweifen.

Auf einen Blick:

  • 71 Ein-Zimmer-Wohnungen (35 m² - 43 m²)
  • 6  Zwei-Zimmer-Wohnungen (48 m²)
  • Bad/WC, Zentralheizung, Kabelfernsehen und Balkon
  • Aufzug
  • Gemeinschaftsraum mit Teeküche, Dachterrasse
  • Schwimmbad (4m x 9m x 1,30m)
  • Waschküche
  • PKW-Stellplätze
  • großzügige Gartenanlage mit Plauderecken

Grundleistungen im Servicewohnen:

  • Wohnraummiete inklusive der Vorauszahlungen für Betriebs- und Heizkosten
  • Durchführung der Schönheitsreparaturen
  • regelmäßige Anwesenheit und Sprechstunden der Seniorenberaterin / dem Seniorenberater
  • Begleitung beim Einzug
  • festes wöchentliches Programm mit Angeboten für Freizeitaktivitäten und Gesundheitsvorsorge
  • Informationsveranstaltungen
  • individuelle Beratung und Hilfe bei Krisen und Alltagsproblemen
  • Notfallvorsorge (u. a. Versorgung der Wohnung bei Krankenhausaufenthalt)
  • regelmäßige Treffen mit den direkten Nachbarinnen und Nachbarn
  • Nutzung der Aufenthalts- und Veranstaltungsräume
  • Ausflugsfahrten und Hausfeste
  • Vermittlung von Dienstleistungen und sozialen Diensten

Wahlleistungen

  • Notrufbereitschaft rund um die Uhr
  • Menüservice
  • Hauswirtschaftsservice

Wohnung
Kalt-Miete 6,19 € pro m²
Betriebskostenvorauszahlung 3,35 € pro m²
Heizkostenvorschuss 1,02 € pro m²
Umlage Gemeinschaftsflächen 0,60 € pro m²
Umlage Schönheitsreparaturen 0,83 € pro m²

Grundleistungen

Einzelpersonen 60,00 €
Ehepaare 80,00 €

Beispielrechnung

Miete einer Wohnung mit ca. 39 m² (1 Person, inklusive Grundleistungen): 
527,61 € Gesamtkosten monatlich.
Miete einer Wohnung mit ca. 47,62 m² (2 Personen, inklusive Grundleistungen): 
650,96 € Gesamtkosten monatlich.

Wahlleistungen

- Notrufbereitschaft
- Mahlzeitenservice (mittags)
- Hauswirtschaftsservice
- Umzugsservice

Preise auf Anfrage.

Kaution
Bei Vertragsabschluss wird eine Kaution in Höhe von drei Monats-Kaltmieten vereinbart.

(Stand: August 2013)