Hände eines älteren Menschen werden von einem jüngeren gehalten. / Foto: fotolia.de

Nachricht

Neues Kursangebot für Ehrenamtliche

Einführungskurs für Ehrenamtliche, die alte Menschen seelsorgerlich begleiten möchten. Seelsorge meint dabei ein ganzheitliches persönliches Angebot der Begleitung, besonders in spiritueller Hinsicht. mehr

Wohnen im Alter

Senioren-WG's im Trend

Bild zeit den Flur der Demenz-WG mit Blick zur Küche. Die Wände sind in fröhlichem orange gestrichen.

Bild zeit den Flur der Demenz-WG mit Blick zur Küche. Die Wände sind in fröhlichem orange gestrichen.

Wohngemeinschaften erfreuen sich nicht nur bei jungen Leuten größter Beliebtheit. Auch bei Senioren wird es immer häufiger zur echten Alternative, in einer Senioren-WG zu leben. mehr

Besuchs-/Therapiehunde

Tierische Hausbesuche

Therapiehund legt den Kopf auf den Schoß der demenziell erkrankten Frau / Diana Eileen Ferse

Therapiehund legt den Kopf auf den Schoß der demenziell erkrankten Frau / Diana Eileen Ferse

Studien belegen die positive Wirkung, die Hunde bei demenziell veränderten Menschen erzielen können. Das freundliche Wesen, die nonverbale Kommunikationsfähigkeit und die beruhigende Art ermöglicht es vielen, sich wieder zu öffnen. Wir waren beim Hausbesuch eines Therapeuten auf vier Pfoten dabei. mehr


Kundenbefragung

Erste Ergebnisse der Kunden- und Bewohnerbefragung

Bild zeigt Auszug eines Fragebogens und einen Kugelschreiber zum Ankreuzen

Bild zeigt Auszug eines Fragebogens und einen Kugelschreiber zum Ankreuzen

Die ersten Ergebnisse der im Herbst 2013 durchgeführten Kunden- und Bewohnerbefragung liegen vor. 83,4 Prozent der Befragten würden sich wieder für eine Einrichtung der Caritas Altenhilfe entscheiden. mehr

Ratgeber

Urlaub und Pflege - kein Ding der Unmöglichkeit

Seniorin steht mit Rollkoffer vor Reisebus

Seniorin steht mit Rollkoffer vor Reisebus

Wann haben Sie das letzte Mal an Urlaub gedacht? Oder an eine Reise zu einem fernen Ort? Den Blick über weite Felder und sanfte Hügel schweifen oder sich eine frische Brise salziger Seeluft um die Nase wehen lassen. Das Pulsieren einer geschichtsträchtigen Stadt hautnah spüren. Ein Tapetenwechsel kann manchmal neue Kraft schenken. mehr


Kommentar

Verhaltene Stimmung beim Deutschen Pflegetag 2014

Logo des Deutschen Pflegetages 2014, weiße Schrift auf blauem Untergrund

Logo des Deutschen Pflegetages 2014, weiße Schrift auf blauem Untergrund

Wie ein gefällter Baum liegt sie da, schnaufend, kurz vor dem Kollaps – der Pflege in Deutschland geht die Puste aus. Vor ihr türmt sich ein schier unüberwindbarer Berg an Herausforderungen, den die Politik seit Jahren zu bezwingen versucht. mehr

Pflegeberatung

Auf den geschulten Blick
kommt es an

Pflegeberaterin und Kundin sitzen nebeneinander

Pflegeberaterin und Kundin sitzen nebeneinander

Wer Pflegegeld erhält, ist mindestens halbjährlich dazu verpflichtet, sich fachlich beraten zu lassen. Janett Graske ist eine der Caritas-Pflegefachberaterinnen. Bei ihren Besuchen prüft sie mit geschultem Auge die häusliche Pflegesituation, gibt Tipps und vermittelt Hilfen. Wir haben ihr über die Schulter geschaut. mehr

 1 2 3 4